TIPPS, TRICKS
& MYTHEN

Muskeln und die Kilokalorien

Wie viele kcal benötige man zum Muskelaufbau?

Antwort: So viele wie du halt benötigst. Das ist doch eine geile Antwort, oder? Aber tatsächlich ist das so. Man hat heute zwar eine große Auswahl an Rechnern, doch kein Rechner ist in der Lage, deinen Bedarf an kcal genau zu berechnen. Eine derartige Berechnung könnte man als etwaigen Wert nutzen, doch wie viel kcal du tatsächlich zum Aufbau der Muskulatur benötigst, musst du herausfinden. Heißt, baust du Muskelmasse ab, ist die Ernährung für Dein Ziel zu gering berechnet. Du könntest dann als nächstes deine kcal. um 200 erhöhen und das so lange bist du einen positiven Wachstumseffekt verspürst. Mit jedem Zuwachs an Muskeln wächst auch deine Verbrennung an Energien, so musst du zum Muskelwachstum deine kcal erneut anpassen. Kommt es dabei zu einer erhöhten Fettspeicherung, reduzierst du monatlich die kcal um 100, 150 oder 200 bis du einen vernünftigen Level erreicht hast. Du erkennst das an deinem Körper.

Wenn dir das zu kompliziert ist, dann kann dir unsere Aenne gerne dabei helfen